Psychosoziale Beratung

Psychosoziale Beratung ist inhaltlich und zeitlich begrenzt. Eine komplexe zwischenmenschliche Interaktion, die auf Grund einer konkreten Nachfrage in Gang kommt und dem Ratsuchenden  Freiheit lässt

( Reichel, Rabenstein 2001)

Lebens- und Sozialberatung ist die professionelle Beratung und Betreuung von Menschen in Problem- und Entscheidungssituationen. Sie trägt dazu bei, belastende oder schwer zu bewältigende Situationen zu erleichtern, zu verändern und eine Lösung zu finden. Sie unterstützt und berät Einzelne, Paare, Familien, Teams und Gruppen beim Erarbeiten von Lösungen.

 

„Im Leben ist das Wesentliche geschenkt und schon lange bezahlt“

Beratungsfelder für Erwachsene und Kinder

  • Trennung und Scheidung
  • Partnerschaft & Familie
  • Konfliktmanagement im Umgang mit dem Sorgerecht
  • Erziehungsfragen/ Familientherapie
  • Beruf/ Karriere/ Lebensplanung/ Neuorganisation
  • Stress & Burnout
  • Frühgeburt
  • Tod eines Kindes
  • Behinderung
  • Geschwisterproblematik
  • Schwere Erkrankung bei Kindern und Erwachsenen
  • Pflege von Angehörigen
  • Einzelgespräche oder Familien und Paarberatung

Beratungsansätze und –Methoden:

  • Systemischer integrativer Ansatz
  • Systemische Aufstellung mit Alltagsmaterial
  • Progressive Muskelentspannung nach Jacobson
  • Entspannungsreisen
  • Klienten zentrierte Gesprächstherapie nach Carl Rogers
  • Mototherapie in Verbindung mit Gesprächen ( Bewegung und Wahrnehmung)
  • Körperbewusstsein verbessern zur Stärkung der Persönlichkeit

Die Beratungsgespräche  finden in vertraulicher Atmosphäre unter Verschwiegenheit statt.

KONTAKT